Der ambico.de Blog

Ambico.de ist Ihr Onlineshop für Wohnaccessoires, Deko- und Gartenartikel. Dementsprechend dreht sich auch in unserem Blog alles um die Themenkomplexe Wohnen, Dekorieren und Gartenarbeit bzw. Gartengestaltung. Mit zahlreichen Blogbeiträgen wollen wir unseren Kunden nützliche Tipps zur Verwendung unserer Produkte geben, aber auch Anregungen und Ideen zur Gestaltung von Gärten, Eingangsbereichen oder Wohnräumen bieten.

Ambico.de ist Ihr Onlineshop für Wohnaccessoires, Deko- und Gartenartikel. Dementsprechend dreht sich auch in unserem Blog alles um die Themenkomplexe Wohnen, Dekorieren und Gartenarbeit bzw.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der ambico.de Blog

Ambico.de ist Ihr Onlineshop für Wohnaccessoires, Deko- und Gartenartikel. Dementsprechend dreht sich auch in unserem Blog alles um die Themenkomplexe Wohnen, Dekorieren und Gartenarbeit bzw. Gartengestaltung. Mit zahlreichen Blogbeiträgen wollen wir unseren Kunden nützliche Tipps zur Verwendung unserer Produkte geben, aber auch Anregungen und Ideen zur Gestaltung von Gärten, Eingangsbereichen oder Wohnräumen bieten.

Feuerschalen eignen sich sehr gut als Grills und bieten viel Spielraum, dem Grillgut die benötigte und gewünschte Temperatur zuteil werden zu lassen. Dabei kann man sich sowohl für eine Feuerschale inklusive Grillrost entscheiden oder die klassische Feuerschale mit wenigen Handgriffen zu einem rustikalen Grill aufrüsten. Im Gegensatz zum klassischen Holzkohlegrill ist der Rost weiter vom offenen Feuer entfernt und Sie haben so die Gewährleistung, dass Ihr Grillgut nicht anbrennt und in den direkten Kontakt mit der Flamme kommt.
Am Abend gemütlich auf der Terrasse sitzen, den Sonnenuntergang beobachten und dabei ein gutes Glas Wein oder Bier genießen - besser kann der Tag nicht ausklingen. Doch mit der heraufziehenden Dunkelheit wird es draußen meist auch empfindlich kühl. Dann leisten Feuerschalen hilfreiche Dienste: Sie strahlen eine wohlige Wärme aus und dienen gleichzeitig als sanfte Lichtquelle. Es gibt die Feuerschalen oder auch Feuerkörbe in unterschiedlichen Materialien. Besonders beliebt sind Modelle aus Edelstahl oder feuerfestem Ton. Bei der Benutzung von Feuerschalen sollten jedoch einige wichtige Grundregeln beachtet werden, damit es nicht zu unliebsamen Überraschungen kommt.
Es ist in aller Munde: Das Insektenhotel. Während viele Gartenbesitzer bereits ein solches besitzen, fragen sich andere wiederum, warum die Insekten ein kleine Röhre als Lebensquartier brauchen. Leider ist es so, dass der natürliche Lebensraum vieler Insekten heute zerstört, beschädigt oder derartig von Lärm durchdrungen ist, dass die Nützlinge sich ein neues Quartier suchen müssen. Gleichzeitig sind viele Insektenarten heute vor dem Aussterben bedroht. Der Einsatz von Insektiziden sorgt für eine dramatische Reduzierung verschiedener Insektenarten. Bei der Fragestellung, warum ein Insektenhotel in keinem Garten fehlen sollte, wird der Vorhang heller, sobald man sich ein wenig mit dem Thema beschäftigt.
Einen schönen Tag im Garten möchten viele auch gern gemütlich ausklingen lassen, doch abends ist es dann oftmals zu kühl. Hier schafft eine Feuerschale Abhilfe. Damit kann ein wärmendes Feuer gezündet und ein Lichtspender geschaffen werden. Doch die Feuerschale kann auch dafür verwendet werden, um Gemüse zu grillen.
Marshmallows mögen nicht gerade zu den super gesunden Lebensmitteln gehören, da sie recht zuckerhaltig sind. Aber eine kleine Sünde darf man sich in jedem Alter auch einmal gönnen. Wie wäre es mit gegrillten Marshmallows als Spaß für die ganze Familie?

Wenn man diesen Partyspaß vorbereitet, sollte man einiges beachten. Die Marshmallows einfach über irgend ein Feuer zu halten, kann nämlich leicht ins Auge gehen, und das ist durchaus buchstäblich gemeint. Man sollte schon das Feuer gezielt ein bisschen in Schach halten, indem man eine Feuerschale nutzt, die auch die Hitze gut hält. Sonst droht die Gefahr, dass die Marshmallows entweder verkokeln oder dass das Feuer sich auf eine unerwünschte Art ausbreitet.
Genau wie alle anderen Tierarten, braucht auch ein Kaninchen seinen täglichen Auslauf. Bewegung ist für alle Lebewesen von größter Bedeutung. Dabei kommen die Tiere nicht nur ihrem natürlichen Drang nach der Futtersuche nach, sie brauchen das Spielen und Toben auch für den seelischen Auslauf und die Regulierung der Körpertemperatur. Wir erklären Ihnen im Detail, warum eine solche artgerechte Haltung für Kaninchen wichtig ist.
Mit diesem Ratgeber möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung einer Feuerschale erleichtern und umfangreiche Hilfestellung leisten. Gerade die Auswahl einer Feuerschale ist aufgrund der vielen Modelle nicht immer leicht.
Eine Feuerschale bereitet nur so lange Freude, so lange diese nicht zu stark raucht bzw. anfängt zu qualmen. Das ist dann nicht für die Feuerschalen-Party ein Problem, sondern kann insbesondere auch für die Nachbarschaft zu einer Belastung führen. Bei übermäßiger, bzw. wiederholten Rauchentwicklung kann es unter Umständen sogar zu Bußgeldern durch die Behörden kommen. Weiterhin kann die Behörde sogar die Entfernung einer Feuerschale veranlassen. Deshalb sollte eine zu starke Rauchbelastung unbedingt verhindert werden.
Auch bei der Verwendung einer Feuerschale gibt es gesetzliche Vorgaben an die man sich halten sollte. In diesem kleinen Blogbeitrag helfen wir bei der Aufklärung, damit Sie lange Spaß an Ihrer Feuerschale haben.
Mystische Tage rund um den Jahreswechsel
Es gibt viele Geschichten, Märchen, Bräuche und Mythen rund um den Jahreswechsel. Während die Weihnachtsfeiertage oft besinnlich und ruhig im Kreise der Familie verbracht werden, freuen sich viele Menschen schon auf den Sylvesterabend. Es darf ausgelassen gefeiert, getanzt und gelacht werden. Es gibt zahlreiche Sylvester-Bräuche und das Feuer spielt am Sylvesterabend eine zentrale Rolle.
Wer eine Feuerschale oder auch den Feuerkorb betreiben möchte, muss sich zunächst nach dem passenden Brennmaterial umsehen. Aber welches Material ist für die Feuerschale im Hinblick auf seine Struktur geeignet und welches bringt dazu auch noch die richtige Atmosphäre an der Feuerstelle? Hier gibt es viele Unterschiede. Von der Holzqualität bis hin zum aktuellen Zustand des zu verbrennenden Holzes gibt es viele Möglichkeiten, einen Feuerkorb zufriedenstellend zu betreiben. Auch das Anzünden kann auf vielerlei Arten geschehen. Mit dem passenden Holz zeigt der Feuerkorb ein schönes und wärmendes Feuer, das lange und gleichmäßig brennt.
Gerade im Umgang mit Feuer gilt es viel zu beachten. In diesem kleinen Blogartikel möchten wir Sie auf einen weiteren Schwerpunkt hinweisen, den es bei der Verwendung einer Feuerschale oder eines Feuerkorbes zu beachten gilt.
Viele Familien schaffen sich, meist auf den vehement und wiederholt geäußerten Wunsch der Kinder, ein oder mehrere Kaninchen an. Kaninchen gehören zur Familie der Hasen und es gibt sie in verschiedensten Farben und Züchtungen – so kann sich jedes der Kinder sein absolutes Wunschkaninchen selbst aussuchen.
Damit die gigantische Vielfalt dieser netten Tieren Sie nicht schon bei der Auswahl vor allzu große Herausforderung stellt haben wir einen kleinen Überblick zusammengestellt. Wer ein Kaninchen als Haustier halten möchte, meint damit vermutlich schon eine Unterart der Kaninchen – das sogenannte Zwergkaninchen. Sie sind von kugeliger, fast halsloser Gestalt und haben kurze Beine.
Im Zeltlager, während der Ferien und eigentlich den ganzen Sommer über ist Stockbrot-backen ein tolles Erlebnis für Jung und Alt. Doch warum sollte man sich damit auf die warme Jahreszeit beschränken? Mit einer Feuerschale oder einer geeigneten Grillstelle lässt sich dieses tolle Familienerlebnis auch in den Wintermonaten genießen. Der Vorteil einer Feuerschale liegt darin, dass Sie nicht auf den Garten mit der fest-installierten Feuerschale angewiesen sind. Sie können auch problemlos auf Balkonen und Terrassen verwendet werden und schaffen ganz nebenbei für eine tolle, stimmungsvolle Atmosphäre.
Sie haben sich entschieden, ein oder mehrere Haustiere anzuschaffen? Einen Hund oder Kleintiere wie Hühner, Kaninchen oder Meerschweinchen? Dann haben Sie bestimmt auch schon über eine passende Behausung für die Tiere nachgedacht.
Zwei Aspekte sind bei der Auswahl des Stalls ganz besonders wichtig: Zum einen ist besonderes Augenmerk auf die Artgerechte Haltung der Tiere zu legen – Der Stall muss genügend Platz für die gewünschte Anzahl an Tieren bieten und einem Rückzugsort für einzelne Tiere. Auch ein Auslaufbereich und ein schattiger Platz sind wichtig. Zum anderen sollte der Stall möglichst hochwertig und robust verarbeitet sein – offene Spalten oder ein undichtes Dach sind oft die Ursache für Erkrankungen der Tiere. Zugluft und Feuchtigkeit müssen um jeden Preis vermieden.

Grillen im Winter

Wenn Sie Ihre Zeit gerne draußen im Garten verbringen und das Knistern eines Feuers in einer Feuerschale genießen möchten, müssen Sie auf dieses Vergnügen auch im Winter nicht verzichten. Um den Genuss noch zu steigern, darf auf der eigenen Feuerschale auch gerne gegrillt werden.
Es ist ein unvergleichliches Vergnügen, das Knirschen des Schnees unter den wohlig-warmen Winterstiefeln zu genießen, während man sich die Hände und Gesicht am leuchtenden Schein aus der Feuerschale wärmt. Prinzipiell kann jede Feuerschale im Winter betrieben werden.
In diesem Blog-Artikel finden Sie detaillierte Informationen über die für die Produktion unserer Feuerschalen verwendeten Edelstahllegierungen. Unsere Edelstahl-Feuerschalen "Klöpperboden" werden ausschließlich aus der Edelstahllegierung 304L hergestellt. Diese Stahllegierung ist besonders korrosions- und oxidationsbeständig.
Ab sofort haben wir unsere Eigenmarke TIMBO im Sortiment. Unter dieser lassen wir Kaninchen- und Hasenställe, sowie Hundehütten nach unseren Vorstellungen und gemäß unserer Qualitätsansprüche produzieren bzw. fertigen. Eine solide, sorgfältige Verarbeitung und die Verwendung hochwertiger Materialien liegt uns dabei besonders am Herzen.
Damit die kleinen Langohren nicht im Dreck leben müssen und die Menschen um sie herum nicht ständig durch schlechten Geruch belästig werden, gibt es einige Dinge zu beachten.
Kaninchenställe sollten mindestens einmal wöchentlich gereinigt werden. Der Stall muss komplett von altem Einstreu, Kot, Futterresten etc. befreit werden. Diese Abfälle gehören nicht in den Kompost sondern sollten möglichst in einer verschlossenen Tüte über den Hausmüll entsorgt werden. Anschließend sollte die Käfigwanne mit Wasser und etwas Spüli ausgewischt werden und danach mit Wasser ausgespült und getrocknet werden. Es dürfen keine scharfen oder giftigen Reinigungsmittel verwendet werden – es leben schließlich Tiere im Käfig.
Wer genügend Platz im Garten hat, sollte sich auf jeden Fall überlegen, die Kaninchen draußen zu halten. Dabei gibt es mehrere Arten dies zu tun und auch einiges zu beachten.
Am besten ist es, die Tiere in einem Kaninchenstall zu halten, der in einem möglichst großen, umzäunten Auslauf steht. Der Auslauf sollte mindestens einen Quadratmeter pro Tier haben. Auch hier gilt: mehr ist immer besser! Der Zaun um den Auslauf sollte ca. 30 Zentimeter tief in den Boden eingegraben werden, damit die Tiere sich keine Tunnel ins Freie graben. Nach oben sollte der Zaun hoch genug sein, dass die Kaninchen nicht über den Zaun hüpfen können. Natürlich sollten auch keine Tiere von außen in das Gehege eindringen können. Dafür kann das Gehege mit Zaunmaterial oder Netzen abtgedeckt werden.
Sollten man sich dazu entschlossen haben, Kaninchen im Haus zu halten gilt es einige Empfehlungen zu beachten.
Der Kaninchenkäfig sollte mindestens einen halben Quadratmeter pro Tier an Fläche aufweisen – mehr ist natürlich besser. Andere, größere Tiere wie beispielsweise Hunde dürfen nicht die Möglichkeit haben, in unmittelbarer Nähe am Käfig oder bei den Kaninchen zu sein. Der Kaninchenkäfig sollte dazu mindestens an einem erhöhten Platz aufgestellt werden – besser in einem anderen Raum. Der Käfig darf nicht direkt neben der Heizung oder an Orten mit direkter Sonneneinstrahlung stehen. Große Hitze schadet den Tieren erheblich. Auch Zugluft ist nicht gut für Kaninchen. Dazu sollte der Käfig gut zugänglich sein und ca. einmal wöchentlich gereinigt werden. Die Toilettenecke, die die Tiere selbst bestimmen, darf auch öfter gereinigt werden.
Da Kaninchen beziehungsweise ihre Verwandten, die Wildkaninchen, sich in freier Wildbahn gerne von Heu, Gräsern und Kräutern ernähren, sollte zumindest Heu immer und in ausreichender Menge im Käfig/Gehege der Tiere vorhanden sein.
Neben einem hochwertigen Tierhaus aus Holz empfehlen wir in diesem Blogbeitrag weitere Ausstattungsgegenstände die für eine artgerechte Tierhaltung von Hasen & Kaninchen zu empfehlen sind
In unserem neuen Ratgeber finden Sie eine große Auswahl an Tipps über die richtige Auswahl eines Schwenkgrills bis zum sicheren Umgang mit dem Schwenkgrill.
Die Menschen lieben Vögel und gerade Wildvögel sind aus unserem täglichen Leben nicht wegzudenken. Ganz egal ob im Wald, auf Wiesen, am Strand oder in Dörfern oder Städten, überall begegnen uns Vögel mit Ihrem Gesang.
In Deutschland leben etwa 500 unterschiedliche Arten von Vögeln, teilweise dauerhaft oder aber nur zum Brüten bzw. als Wintergast. Der Verein „Aktion Tier – Menschen für Tiere e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung durch Kapagnen und Informationsveranstaltungen auf Missstände im Tierschutz aufmerksam zu machen und Lösungen aufzuzeigen, wie diese nachhaltig begegnet werden kann.
Wildvogel gefunden - was nun? Dieser Blogeintrag beschäftigt sich unter anderem mit der Frage, wie man sich richtig verhält wenn man einen verletzten Wildvogel oder ein hilfsbedürftiges Jungtier findet. Dazu möchten wir gerne auf die externe Website www.wildvogel-aufzucht.de verweisen, welche sich explizit mit dem oben beschriebenen Thema befasst.
Die Wahl der richtigen Einstreu für Hasen-, Kaninchen- und Kleintierställe ist wichtig für die Hygiene und die Lebensqualität der Tiere. Das verwendete Kleintierstreu muss nicht nur in der Lage sein die Ausscheidungen der Tiere aufzunehmen und zu binden, sondern muss noch eine Vielzahl weiterer Anforderungen erfüllen die im nachfolgenden Blog-Artikel dargelegt und besprochen werden.
Unsere Spielhäuser werden aus Holz hergestellt, welches ausschließlich aus ökologisch nachhaltiger Forstwirtschaft stammt und zudem noch besonders wetterbeständig und auch weitgehend resistent gegenüber Fäulnis ist.
Herkömmliche Nistkästen sind für Nischenbrüter ungeeignet. Dieser Blogbeitrag befasst sich allgemein mit Nischenbrütern und welche Nisthilfen am Besten für sie geeigent sind. Gerade der Nistkatsten Halbhöhle ist speziell auf die Bedürfnisse von Nischenbrütern zugeschnitten und auch in unserem Shop-Sortiment erhältlich.

Räucherofen kaufen

Das Räuchern ist ein uraltes und relativ einfaches Verfahren, um Fleisch, Fisch und andere Lebensmittel zu garen und dabei haltbar zu machen. Heutzutage gibt es moderne Räucheröfen in den unterschiedlichsten Formen, von der auch die Kapazität oder auch die Bedienung des Räucherofens abhängt. Jede der heute gängigen Formen erlaubt jedoch grundsätzlich alle Arten des Räucherns. Wer von einem modernen Räucherofen allerdings eine optimale Steuerung und Kontrolle des Räuchervorgangs sowie eine gute Bedienbarkeit erwartet, sollte bei der Auswahl eines Räucherofens diese und darüber hinaus einige andere nützliche Auswahlkriterien beachten.

Garten Feuerstelle

Vor einem Feuer kann man wunderbar entspannen und den Tag am Abend ausklingen lassen. Daher ist auch eine Feuerstelle im Garten hierfür ein idealer Platz, um im Herbst und Winter die Abende auch einmal draußen an der frischen Luft vor einem knisternden Feuer zu verbringen und gedanklich in die Ferne zu schweifen.
Nistkästen und Vogelhäuser sind ideal um unterschiedliche Vogelarten im heimischen Garten anzusiedeln. Allerdings müssen auch sie gereinigt und gepflegt werden. Dieser Artikel befasst sich mit den Fragen wann und wie man am besten die Reinigung von Nistkästen durchführt, ohne die Vögel beim Brüten und bei der Aufzucht ihres Nachwuchses zu stören.

Terrassenkamin

Wer das große Glück hat, eine Terrasse nutzen zu können, möchte dies natürlich während des ganzen Jahres stets ausnutzen. Sofern die Tage einmal etwas kälter ausfallen, bietet sich der Erwerb von einem Terrassenkamin an. Gerade in der Dämmerung kommt es so zu einem besonders schönen Beleuchtungseffekt. Zudem kann dieser Terrassenkamin ein schönes Dekorationsstück darstellen und hat noch viele weitere Seiten zu bieten.

Räucherofen für Fisch

Fisch ist eine leckere Delikatesse, die auf vielfältige Weise zubereitet werden kann. Viele essen den Fisch gern gekocht oder gebraten. Besonders der geräucherte Fisch findet auch immer mehr Anhänger. Jetzt können Sie Ihren Fisch auch selber räuchern, da es eine Vielzahl von Räucheröfen gibt.

Feuerkorb Mittelalter

Ein edler Feuerkorb ist ein idealer Begleiter bei vielen stimmungs- und genussvollen Momenten. An gemütlichen Abenden, kann dieser für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre sorgen oder aber auch durch aus als ausgefallenes Barbecue Accessoire herhalten. Auch als ungewöhnliche Wegbeleuchtung lässt sich ein Feuerkorb wirkungsvoll einsetzen.

Hasenstall kaufen

Nicht nur bei Kindern gehören Hasen bzw. Kaninchen zu beliebtesten Haustieren im ganzen Land. Sie sind sowohl pflegeleicht als auch unkompliziert und erfreuen darüber hinaus unsere Gemüter. Damit es dem kleinen Nager so richtig gut geht, spielt das Zuhause eine zentrale Rolle. Im Hasenstall verbringen die Zeitgenossen in der Regel am meisten Zeit, weshalb dieser Rückzugs-, Futter- und Trinkbereich optimal auf die Bedürfnisse des Kaninchens abgestimmt sein sollte.
Futterhäuser und Vogelhäuser mit integriertem Futtersilo sind ideale Anlaufstellen für zahlreiche wildlebende Vogelarten in der kalten Jahreszeit. Die Winterfütterung gerät immer wieder in die Kritik, ist jedoch zu Unrecht häufig negativ behaftet. In einem kleinen Für und Wider möchten wir Ihnen die wichtigsten Gründe präsentieren und bei uns erhältliche Futterhaus-Modelle vorstellen.

Feuerkorb im Garten

Das Feuer selbst zählt zu den ältesten Schöpfungen der Menschheit. Mit dem Feuer war der Mensch plötzlich in der Lage, seine Nahrung zu erwärmen und zu garen. Bis heute hat sich diese schöne Tradition erhalten. Menschen sitzen gemeinsam an der wärmenden Quelle. Mit dem Feuerkorb erhalten Sie eine wundervolle Atmosphäre zwischen einem Lagerfeuer und einem Grill. Mit dem sicheren Korb aus Edelstahl, einer festen Bodenplatte und einer Auffangschale werden Feuerkörbe auch gern als Terrassenofen eingesetzt.
In diesem Blogartikel möchten wir die Gelegenheit nutzen, Feuerschalen aus unserem Sortiment in natürlicher Umgebung zu zeigen. Ein Bild sagt nach wie vor mehr als tausend Worte und deshalb möchten wir mit diesen Bildern eine Anregung liefern, wie eine Feuerschale in Ihrem Garten zur Wirkung gibt. Viel Spaß beim Betrachten unserer Bilder!
Werden Sie Produkttester in unserem Shop und testen Sie die erworbenen Produkte auf Herz und Niere! Wir vom Feuerschalen-Shop.de legen sehr hohen Wert auf hochwertige Produkte in Hinblick auf Ihre Alltagstauglichkeit, Beständigkeit und Wertigkeit. Deshalb ist der beste Test immer noch der direkte Test beim Kunden. Falls Sie an unserem Testprogramm teilnehmen möchten, bewerben Sie sich jetzt bei uns.

Feuerkorb Grill

Wer im Sommer oder im schönen Frühling und Herbst gerne einen schönen Abend am offenen Feuer verbringen will, der sollte sich mit dem Thema Feuerkorb schon einmal auseinandergesetzt haben. Der Vorteil bei Feuerkörben ist, dass mit ihnen beispielsweise ein romantisches Lagerfeuer im Garten gemacht werden kann oder auch auf Terrasse und Balkon, ohne dass man hierbei Gefahr läuft, dass etwas anbrennt. Feuerkörbe sind zudem in sehr stilvoller, stylisher und einfach schöner Weise bei Fachanbietern erhältlich, wie bei Feuerschalen-Shop.de. Feuerkörbe können als offene Feuerstelle, als Heizquelle wie ein Kamin oder als Grill verwendet werden. Im Unterschied zu Feuerschalen sind Feuerkörbe im Übrigen unten offen. Sie bestehen aus einem Geflecht aus Metall und sind nicht wie Feuerschalen schalenförmig. Asche und verbranntes Holz fallen nach unten in eine Metallschale und werden dort aufgefangen.

Feuerschale in Rostoptik

Was versteht man unter einer Feuerschale in Rostoptik? Generell ist es so, dass jede Feuerschale, die nicht nachbehandelt wird in Form von einer wärmebeständigen Beschichtung nach kurzer Zeit zu rosten beginnt. Allerdings wird von manchen Herstellern die Feuerschale bereits vorbehandelt, weshalb hier der Rosteffekt bereits vorhanden ist.

Feuerschale Gusseisen

Feuerstellen im Garten - So finden Sie das richtige Modell!
Die Auswahl einer passenden Feuerschale für Ihren Garten unterliegt einigen Kritierien, auf welche wir in diesem Blog Artikel hinweisen möchten

Feuer gehört zu den wichtigsten Elementen des Lebens. Seit vielen Generationen sind Menschen fasziniert vom flackernden Schein eines kuscheligen Feuers. Gut platzierte Feuerstellen im Garten erzeugen Romantik und sorgen für entspannende Momente nach einem arbeitsreichen Tag. Dabei haben Sie heute die Möglichkeit, die Feuerschale mit passendem Grillzubehör auszustatten. Sie genießen erst das offene Feuer und bereiten während der gemütlichen Runde mit der Familie köstliches Grillgut zu.
nach oben